Warum einen Immobilienmakler hinzuziehen?

Immobilienonlineportale verbreiten oftmals die vermeintlich beste und schnellste Lösung um das eigene Objekt zu vermarkten.

Jedoch stellt dies in den meisten Fällen nur ein getrübtes Bild der Realität dar.

Unprofessionelle Bilder, ein fehlender Energieausweis oder ein zu hoch beziehungsweise zu niedrig angesetzter Preis.

Dies ist nur ein Ausschnitt von häufig auftretenden Fehlern, wobei viele recht harmlos sind, jedoch einige auch rechtliche Folgen für den Immobilienlaien mit sich bringen können.

Deshalb ist es durchaus vorteilhaft einen professionellen Immobilienmakler zu Rate zu ziehen.

Kernaufgaben des Maklers sind

  • Ermittlung eines realitätsgetreuen Kaufs- bzw. Verkaufspreises anhand fundierten Informationen über den regionalen Immobilienmarkt
  • Erstellung professioneller Exposés
  • Bewerbung auf zahlreichen Plattformen
  • Risikoabsicherung des Kunden

Kann ich meine Immobilie auch selbst verkaufen?

Selbstverständlich, jedoch sollten Sie sich vorerst über die genauen Abläufe informieren und genügend Zeit einplanen.

Bei auftretenden Fragen können Sie uns gerne unverbindlich kontaktieren.